Cycleon-Recare :: Gewinnen von Ersatzteilen

Gewinnen von Ersatzteilen

Mehrwert aus Ersatzteilen

  • Wir setzen unser Know-how ein, um im Auftrag des Herstellers Ersatzteile aus spezifischen Produkten auszubauen und so Mehrwert zu schaffen
  • Wir unterstützen Hersteller und Einzelhändler, indem wir einen profitablen Kanal anbieten, über den sie mit ansonsten nicht reparablen Lagerbeständen noch Erträge erwirtschaften können, bevor sie diese entsorgen oder recyceln.

Wir bieten einen profitablen Kanal, um aus nicht reparablen Lagerbeständen und überschüssigen Vorräten Erträge zu erwirtschaften, bevor sie entsorgt oder recycelt werden.

Wir sorgen beim Ausbau von Teilen und bei der Lagerung für volle Kontrolle und absolute Transparenz.

Hersteller und Einzelhändler können vom Ausbau von Ersatzteilen profitieren, um Produktions- und Ersatzteilkosten zu senken, den Kundendienst und damit die Kundenzufriedenheit zu verbessern oder mit dem Weiterverkauf von Ersatzteilen neue Umsatzquellen zu erschließen.

Wir freuen uns, für einige der führenden Hersteller und Einzelhändler der Branche in diesem Bereich tätig zu sein. Sprechen Sie uns an und finden Sie heraus, was wir Ihnen bieten können.

Cycleon-Recare – Wertversprechen!

Wir bieten hochwertige Wiederaufbereitungsleistungen für Haushaltskleingeräte, Elektro- und Elektronikgeräte und Großgeräte an. Dazu betreiben wir ISO-zertifizierte Wiederaufbereitungsanlagen an wichtigen Standorten in ganz Europa.

Cycleon-Recare richtet all ihre Tätigkeiten an den Anforderungen unserer Partner sowie an den technischen Spezifikationen und Standards der Hersteller im Hinblick auf elektrische Sicherheit und optimale Produktleistung aus.

Die Zufriedenheit unserer Kunden und der Aufbau nachhaltiger, langfristiger Geschäftsbeziehungen haben für uns oberste Priorität.

Die RLG-Botschaft für Cycleon-Recare ändern

Cycleon-Recare ist Teil der Reverse Logistics Group (RLG). Indem sie Wertstoffkreisläufe schließt, unterstützt die RLG ihre Kunden dabei, gesetzlichen und ökonomischen Anforderungen in Bezug auf Nachhaltigkeit und Ressourcen-Schonung gerecht zu werden – länderübergreifend und entlang des gesamten Produktlebenszyklus.

RLG hat ihren Hauptsitz in München und verfügt über Tochterunternehmen und Büros an mehr als 20 Standorten in Europa, Amerika und Asien.

Mehr über die RLG finden Sie unter www.rev-log.com